Facebook Spiele Reviews und News auf FBGamer.de
Das Facebook-Spiele Magazin

FBGamer auf Facebook gefaellt mir FBGamer auf Facebook
Neue Games
FBGamer.de durchsuchen
FBgamer durchsuchen
Die meisten Votes
Populäre Stichworte
Nachbarn gesucht!
Facebook Nachbarn findenNicht genug Freunde und Nachbarn um voran zu kommen?

Kein Problem, FBGamer.de hilft!

  • Red Crucible 2

    Kategorie Action Entwickler Holyplayer Sprache Englisch

    Red Crucible 2 – Facebookspiel

    Das Facebook Spiel Red Crucible 2 ist ein kostenloser Ego-Shooter, in dem der Spieler auf einem Schlachtfeld gegen Freunde oder andere Spieler online kämpft. Die Schlachtfelder sind Karten mit verschiedenen Geländetypen. Neben Wäldern gibt es hier auch Hügel, Gebäude oder Kämpfe in Städten. Außerdem wechseln die Wetterverhältnisse regelmäßig auf den Karten, sodass es Kämpfe im Regen, bei Schneefall oder Sonnenschein gibt. Es gibt für das Inventar des Spielers eine große Auswahl an Waffen und anderem Zubehör. Neben Pistolen, Gewehren und Maschinengewehren, gibt es zum Beispiel auch Granaten, Panzerfäuste und andere Waffen. Die Waffenauswahl trifft der Spieler vor Beginn des Spiels. Zusätzlich kann der Spieler im Laufe des Spiels die Waffen wechseln, wenn dieser gestorben ist oder einen Gegner getötet hat und dessen Waffen aufnimmt. Neben der Waffenauswahl kann der Spieler sich auch die Kleidung im Kampf aussuchen. Hier stehen verschiedene Jacken, Helme, Westen, Hosen und Schuhe zur Auswahl. Die gesamte Ausrüstung finanziert der Spieler mit angesammelten Coins. Diese bekommt er, indem er Gegner tötet und Spiele mit seinem Team gewinnt.

    Auch stehen verschiedene Fahrzeuge zur Verfügung, sodass der Spieler beispielsweise auch mit Panzern fahren oder Helikoptern fliegen kann. In verschiedenen Spielmodi treten die Spieler gegeneinander an. Neben dem Team-Deathmatch, in dem zwei gleich besetzte Teams gegeneinander kämpfen, gibt es zum Beispiel auch den Deathmatch Modus, in dem alle Spieler gegeneinander kämpfen und keine Teambildung erfolgt. Auf der Karte orientiert sich der Spieler mittels eines Radars, auf dem dieser erkennt, wo sich befreundete Einheiten aufhalten und sieht, wo sich Gegner befinden, die gerade Schüsse abgegeben haben. Außerdem kann der Spieler auf einer Tabelle regelmäßig einsehen, wie gut er im Verhältnis zu anderen Spielern ist und seine Tode und Abschüsse vergleichen. Ist der Spieler gestorben, wird er nach einer Zeit neu belebt und kann wieder ins Kampfgeschehen eingreifen. Nach einiger Zeit ist mit Erreichung einer bestimmten Punktezahl das Spiel vorbei und die Karte wird gewechselt.

    Cheats Red Crucible 2

    Zuerst ist es wichtig für die verschiedenen Geländetypen die richtigen Waffen auszuwählen. Beispielsweise in Städten, in denen die Kämpfe oft auf engem Raum in den Gebäuden stattfinden, ist es sinnvoll Waffen zu wählen, die auf kurze Distanz effektiv sind, beispielsweise eine Schrotflinte. Bei einem weiten und offenen Gelände kann es hingegen effektiven sein auch mal ein Scharfschützengewehr zu wählen. Auch sollte der Spieler darauf achten immer in Deckung zu bleiben und sich nicht übermütig auf das offene Kampffeld zu begeben. Gerade wenn das Spiel und die verschiedenen Karten öfters gespielt wurden, werden schnell gute Positionen bekannt, wo man relativ sicher ist. Außerdem sollte man sich gerade im Team-Deathmatch immer mit den Kollegen absprechen, sodass alle sich gegenseitig Rückendeckung geben und nicht von den Gegnern überrascht werden können.

    Red Crucible 2 Bildergalerie

    Fazit: Red Crucible 2

    Insgesamt ist das Spiel ein gut durchdachter Ego-Shooter. Vor allem die große Auswahl an Waffen und Kleidung überzeugt von Anfang an und regt zum Weiterspielen an. Zudem sind die Karten sehr gut durchdacht, sodass die verschiedenen Geländetypen andauernd Abwechslung in das Spiel bringen. Die Grafik ist für ein kostenloses Spiel auch sehr gut. Daher kann ich alles in einem das Spiel, gerade für Fans von ähnlichen Spielen wie „Call of Duty“ nur empfehlen, da es viel Spaß macht und hierbei auch keinen Cent kostet.

    Autor: Andreas
    Folgende Games könnten dich auch interessieren:
Letzte Meinungen
Interessantes:
Alle Genre
I like FBGamer.de
zum Thema