Facebook Spiele Reviews und News auf FBGamer.de
Das Facebook-Spiele Magazin

FBGamer auf Facebook gefaellt mir FBGamer auf Facebook

Neue Games
FBGamer.de durchsuchen
FBgamer durchsuchen
Die meisten Votes
Populäre Stichworte
Nachbarn gesucht!
Facebook Nachbarn findenNicht genug Freunde und Nachbarn um voran zu kommen?

Kein Problem, FBGamer.de hilft!

  • Jungle Heat

    Kategorie Strategie Entwickler MY.COM Sprache Deutsch

    Jungle Heat – Facebookspiel

    Jungle Heat ist ein Spiel, bei dem es darum geht, dass man sich vor dem blutrünstigen Plünderer General Blood in Acht nehmen muss und gegen ihn und seine Truppen kämpft. Aber auch um die Militärbasen und den Dschungel, der vollgepackt ist mit Schätzen, die es zu verteidigen gilt und das nicht gerade zimperlich. Die Kämpfe können schon ziemlich heftig werden. Du musst nun versuchen, dass du die Schätze für dich bekommst und musst eine Menge Strategien ausarbeiten, damit du diese Schätze bekommst und sie für dich nutzen kannst. Dafür musst Du Deine Schätze aber in Dein Lager bringen und sie sichern. Das ist aber gar nicht so einfach, denn General Blood wird mit seinen Plünderern dafür sorgen, dass dieses Vorhaben nicht so klappt, wie Du es gerne hättest.

    Nun liegt es an Dir, dass Du die Schätze holst und Deine eigenen Mauern befestigst. Trainiere Deine Truppen und begib Dich mit ihnen in die Schlacht. In diesem Spiel kannst Du Deine eigene Militärbasis so gestalten, dass Du eine uneinnehmbare Festung daraus machst. Dann kannst Du gegen andere Spieler kämpfen und mit viel Wendigkeit kannst Du deren Festungen zerstören, Dir den Schatz und das Öl schnappen und für Dich selber nutzen. Je mehr Du davon bekommst, desto Stärker wirst Du werden und mit Deinen Truppen den Dschungel vereinnahmen.

    Das Spiel ist für Strategen sehr gut geeignet und garantiert eine Menge Spaß. Vor allem die Kämpfe, sie sind zwar nicht schwer, aber jeder für sich sehr interessant und etwas Einmaliges. Ein Spiel, das dafür sorgt, dass Langeweile nicht aufkommen wird. 100.000 Spieler hat dieses Spiel mittlerweile und es werden täglich mehr. Die Grafik ist wirklich nett und man kann auch so einiges anstellen, um zu seinem Ziel zu gelangen. Man braucht nur etwas Konkretes: Das sind Wendigkeit und gute Strategien, damit man schnell vorwärts kommt.

    Cheats Jungle Heat

    Mit den Diamanten, die man zu Beginn des Spiels geschenkt bekommt, sollte man sehr sparsam umgehen, auch wenn es sehr verlockend erscheint diese für Gebäude zu nutzen. Man braucht sie um aufzusteigen, Upgrades zu starten und vielem mehr. Die Gegner zu bekämpfen ist gar nicht so schwer, wie es vielleicht erscheint. Aber wenn man genug Gold hat und auch Öl, dieses sollte man nicht aufsparen, denn sonst wird kein Neues hergestellt, kann man damit die Truppen erstellen, die ja für den Kampf sehr wichtig sind. Sie werden gestärkt. Den ersten Angriff muss man selber starten, also nicht einfach warten bis einer kommt, sondern selber herausgehen und einen Kampf beginnen. Wenn das erledigt ist, man sich der Erstellung seiner Festung widmen. Aber immer daran denken, eine bestimmte Menge an Gold, Diamanten und Öl für schlechte Zeiten aufzuheben. Das Lager muss vergrößert werden, die Festung muss ausgebaut und auch die Truppen müssen immer wieder verstärkt werden.

    Jungle Heat Bildergalerie

    Fazit: Jungle Heat

    Dieses Spiel ist nicht aufwendig, aber es macht sehr viel Spaß. Eine gute Grafik unterstützt dieses Spiel. Die Geschichte selber ist auch wirklich ansprechend und es kann einen schon der Ehrgeiz packen, um die Schätze alle zu bekommen und auch die Kämpfe gegen die Gegner gestalten sich spannend. Auch der Dschungel ist interessant dargestellt und die Gegner machen ebenfalls einen gefährlichen Eindruck, obwohl die Figuren ja eigentlich eher einen niedlichen Ausdruck haben. Ein Spaß für alle, die ein wenig Abwechslung brauchen und sich ebenso gerne amüsieren. Es ist bunt, schrill und spannend.

    Autor: Andreas
    Folgende Games könnten dich auch interessieren:
Letzte Meinungen
Interessantes:
Alle Genre
I like FBGamer.de
zum Thema