Facebook Spiele Reviews und News auf FBGamer.de
Das Facebook-Spiele Magazin

FBGamer auf Facebook gefaellt mir FBGamer auf Facebook

Neue Games
FBGamer.de durchsuchen
FBgamer durchsuchen
Die meisten Votes
Populäre Stichworte
Nachbarn gesucht!
Facebook Nachbarn findenNicht genug Freunde und Nachbarn um voran zu kommen?

Kein Problem, FBGamer.de hilft!

  • Flying Kingdoms

    Kategorie Fantasy - Simulation Entwickler Vostu Sprache Englisch

    Nur fliegende Königreiche sind schöner

    Flying Kingdoms ist ein englischsprachiges Facebook Game und eine interessante Mischung aus Aufbau-Simulation und Fantasy-RPG-Abenteuer. Flying Kingdoms entführt den Spieler in eine mittelalterliche Märchenwelt samt Ritter und Burgen und bevor es so richtig los geht, muss lediglich das Geschlecht ausgewählt werden, denn anschließend wird der Spieler sofort ins Geschehen geworfen.

    Sobald die Spielfigur auf der Karte auftaucht, bittet der Barde Eric um Hilfe, da zwei Wachen ihn unschuldig festnehmen wollen. Besiegt man diese ersten, sehr leichten Gegner, hilft Eric dem Spieler einen Schlüssel für ein nahe gelegenes Schloss zu finden. Und wenn dieses betreten wird, beginnt die eigentliche Geschichte, denn im Gemäuer findet der Hauptcharakter den versteinerten König des Landes, und es gilt den Fluch zu brechen und dem Königreich zu altem Glanz zu helfen.

    Flying Kingdoms Trailer

    Das Spiel arbeitet mit einem interaktiven, aber subtilen Tutorial, die ersten Aufgaben und Quests die der Spieler erledigen muss zeigen ihm wie das Spiel funktioniert. Aufgrund den mangelnden Alternativen in den ersten Spielzügen muss der Nutzer der App den Anweisungen nachkommen, und wird so in die richtige Richtung geschubst. Die Steuerung ist sehr leicht und funktioniert komplett mit der Maus. Um den Avatar zu steuern muss lediglich in ein freies Feld der Karte geklickt werden, schon läuft er oder sie los.

    Grob gesagt beinhaltet das Spielprinzip zwei wichtige Karten: Die Questkarte, und die Heimatkarte, zwischen denen man per Knopfdruck wechseln kann. Die erste zeigt die tatsächliche Umgebung, in der man die Figur steuern, Material sammeln und Quests erledigen kann, in der zweiten sieht man das private kleine Reich des Spielers, mit Haus, Feldern und Ställen, die erweitert und geerntet werden können.

    Flying Kingdoms ist eine unterhaltsame Aufbau-Simulation im Stil von CastleVille, dass sich allerdings nicht empfiehlt, wenn man nur mal eben ein paar wenige Runden in der Mittagspause spielen möchte. Da jede Aktion Mana verbraucht, die erst nach einer Weile wieder aufgeladen werden, sollte man es nur spielen, wenn man nach langfristiger Unterhaltung sucht, denn Flying Kingdoms ist abwechslungsreich und bietet genau diese.

    Flying Kingdoms Bildergalerie

    Autor: M. Furci
    Folgende Games könnten dich auch interessieren:
Letzte Meinungen
Interessantes:
Alle Genre
I like FBGamer.de
zum Thema