Facebook Spiele Reviews und News auf FBGamer.de
Das Facebook-Spiele Magazin

FBGamer auf Facebook gefaellt mir FBGamer auf Facebook

Neue Games
FBGamer.de durchsuchen
FBgamer durchsuchen
Die meisten Votes
Populäre Stichworte
Nachbarn gesucht!
Facebook Nachbarn findenNicht genug Freunde und Nachbarn um voran zu kommen?

Kein Problem, FBGamer.de hilft!

  • Dark Eras – Dunkle Epochen

    Kategorie Strategie Entwickler Michael Sordje Sprache Deutsch

    Die dunklen Epochen haben begonnen. Seid Ihr bereit ein Volk zu führen? Mit „Dark Eras – Dunkle Epochen“ stellt sich heute ein interessantes Stragiespiel aus Österreich vor, bei dem der Spieler ein komplexes Wirtschaftssystem zu steuern hat. Dazu gehört der Abbau von Rohstoffen und den Ausbau von Siedlungen voran zu treiben. Wählt Ihr den Weg des Krieges, erobert ganze Landstriche, oder bleibt Ihr friedlich und betreibt mit anderen Fürsten Handel? Bei Dark Eras habt Ihr die Wahl.

    Der König gibt Euch zu Spielbeginn ein kleines Stück Land, in dem Ihr geschützt seid, doch bald werdet Ihr weitere Gebiete erkundschaften, in denen Plünderungen an der Tagesordnung stehen, andere Fürsten Euch beim Handel über den Tisch ziehen wollen, und Turniere als Zeitvertreib mit spektakulären Trophäen belohnt werden. Vielleicht werdet Ihr Gründer eines mächtigen Fürstentums, oder seid Ihr einer der gefürchteten hinterhältigen Fürsten, die bei Nacht und Nebel den Verbündeten in den Rücken fallen?

    Das Wirtschaftssystem erfordert etwas Einarbeitungszeit, bietet dafür aber auch mehr als die meisten anderen Strategiespiele auf Facebook. Unter anderem muss für ausreichend Nahrung und Rohstoffe gesorgt werden und die verfügbaren Arbeiter müssen für Gebäudebau, Produktion, Truppenausbildung oder Forschung eingeteilt werden. Die eigene Stadt kann mit mehr als 20 Gebäuden und jeweils bis zu 50 Ausbaustufen erweitert werden. Bei ausreichenden Zufriedenheit der Bevölkerung ist das Städtwachstum sogar im warsten Sinne des Wortes grenzenlos.

    Uns hat Dark Eras vor allem aus spielerischer Hinsicht überzeugt. Die grafischen Aufmachung lässt zwar etwas zu Wünschen übrig, worüber man aber getrost hinwegsehen kann, da hier die Spieltiefe und der Umfang einfach stimmen. Auch wenn das Spiel einen bei den ersten Schritten unter die Arme greift, ist etwas Einarbeitung von Nöten, doch dann lässt einem Dark Eras so schnell nicht wieder los.

    Dark Eras Bildergalerie

    Autor: S. Lie
    Folgende Games könnten dich auch interessieren:
Letzte Meinungen
Interessantes:
Alle Genre
I like FBGamer.de
zum Thema